Puky Handwagen H25 Ceety schwarz 6700

 

Bei Amazon ansehen »
in den Warenkorb » gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

Kundenrezensionen »
  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Amazon Shop

Marke Puky

Produktbeschreibung

Puky Handwagen H25 Ceety im Test

Der Puky Handwagen ist speziell auf die Bedürfnisse von Eltern mit einem kleinen Kind ausgerichtet. So verfügt dieser faltbare Bollerwagen über ein integriertes Drei-Punkt-Anschnallsystem und eine herausnehmbare Tasche, in der Taschentücher und ähnliches Platz finden. Die Tasche verfügt des Weiteren über einen Getränkehalter, der dazu führt, dass keine Flasche wegen Umkippens ausläuft. Er ist sehr klein und dadurch handlich und wendig, was vor allem in der Stadt ein Vorteil ist. Der Handwagen kann zusammengeklappt im Kofferraum jedes Kleinwagens Platz finden und nimmt auch im offenen Zustand nicht viel Raum ein, so dass er problemlos in der Wohnung oder auf dem Flur abgestellt werden kann und auch in der Bahn oder im Bus nicht zum Störfaktor wird. Durch das geringe Gewicht ist er leicht auch in obere Stockwerke zu transportieren und ist daher auch für Alleinerziehende bestens geeignet oder für diejenigen, die gern hoch oben wohnen, aber keinen Fahrstuhl haben.

Alle Eigenschaften des faltbaren Bollerwagens auf einen Blick

Für den idealen Vergleich vor dem Kauf sind alle Daten, die wir erfassen konnten, hier auf einen Blick zusammengefasst. In allen anderen Testberichten findet sich genau diese Tabelle wieder.

Preiskategorie Untere, gehobene Preisklasse
Eigengewicht 9,8 kg
Art der Bereifung Plastik
Zulässige Last 25 kg
Zusammengeklappte Maße Etwas schmaler, so dass er in einen Kleinwagen passt. Kann aber auch komplett demontiert werden.
Offene Maße Höhe 42 cm, Breite 51 cm, Länge 73 cm
Maße des Stauraums Ohne Angabe
Sonnenschutz Optional nachrüstbar
Bremsen Integrierte Feststellbremse
Ab welchem Alter empfohlen 18 Monate / ab 80cm
Optionales Zubehör Sonnenschirm
Besonderheiten Anschnallsystem, integrierte Tasche, stoßfeste Pulverlackierung

Für wen ist er geeignet?

Kinder ab 18 Monaten können problemlos und sicher im Puky Handwagen mitgenommen werden, damit ist dieses Modell dasjenige, das für die jüngsten Kleinkinder gefahrlos ausgeschrieben ist. Die zuladbare Last beträgt 25 kg, was für diesen Zweck völlig ausreichend ist. Der Puky Bollerwagen verfügt außerdem über eine integrierte Feststellbremse, ein weiteres Kriterium, welches für die Sicherheit des Wagens entscheidend ist. Der Sitz für das Kind ist durch eine weiche Sitzauflage sehr bequem, so dass der Passagier auch längere Fahrten durch den Stadtverkehr problemlos absolvieren kann. Der Drei-Punkt-Sicherheitsgurt sorgt außerdem für einen freien Kopf, da nicht ständig nachgesehen werden muss, welche Faxen das Kind an Bord treibt.

Durch seine kompakte Größe ist der Puky Handwagen der ideale Begleiter in der Stadt, wenn zum Beispiel eine kleinere oder auch größere Strecke mit dem Bus oder der Bahn zurück gelegt werden muss, ist das kein Problem, da der faltbare Bollerwagen auch im aufgeklappten Zustand sehr platzsparend ist. Das leichte Gewicht von unter 10 kg sorgt zudem für ein sehr einfaches Handling beim Ein- und Aussteigen. Der Stauraum, den dieser Handwagen bietet reicht für ein kleines Kind und Picknick oder auch für einen Kasten Wasser oder andere schwere Einkäufe.

Fazit

Eine absolute Kaufempfehlung für Eltern eines noch recht kleinen Kindes, die Wert auf ein hohes Maß an Sicherheit und Komfort legen. Gewicht, Größe und Wendigkeit sind vor allem im Stadtverkehr ein riesiger Vorteil, der gern genutzt werden möchte.